+49 (0) 8662 7070
  • KOSTENLOSE Lieferung ab € 100,- (EU)
  • FACEBOOK
  • PayPal Bezahlung
0Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Suche

Product was successfully added to your shopping cart.

Bindeanleitung Pheasant Tail Hares Ear Nymphe

Titelbild Pheasant Tail Nymphe

Bindeanleitung Pheasant Tail Hares Ear Nymphe

Binder: M. Schillinger


Material:


Haken: Größe 10-16, 2 x lang mit weitem Hakenbogen (Markenhersteller)
Tungsten Perle 1,0 - 2,5 mm
Fasanenstoß-Fibern Kupferdraht lackiert,
0,15 – 0,22 mm fein Entenbrust Feder (dunkelbraun schillernde kleine Federn)
Braunes Hasenfell Dubbing


Bindeanleitung:

Bindeanleitung Pheasant Teil Nymphe 1

• Tungstenperle auf den Haken schieben und diesen einspannen.

• Faden anwinden und am Schenkelbogen eine kleine Verdickung einbinden.

• 3-5 Fasanenstoß-Fibern einbinden, leicht über den Hakenbogen stehend. Faden am Bogen ablegen.

• Kupferdraht anwinden, dabei ca. 10 cm links vom Hakenbogen stehen lassen. Einen schlanken, konischen Körper winden bis 1/3 der Schenkellänge vor das Öhr. Mit Faden überwinden, Faden wieder zum Bogen zurückführen.

Bindeanleitung Pheasant Teil Nymphe 2

• Hasendubbing an den Faden anspinnen und einen schlanken Körper über die Kupferwicklung formen, mit den Drahtstück rippen und einbinden.

Bindeanleitung Pheasant Teil Nymphe 3

• Entenbrustfeder (Flaum entfernen) und mit der Spitze auf dem Dubbing einbinden, so dass die Fibern breit aufliegen, sie sollen später die Tungsten Perle verbergen. Eine kleine Portion Hasendubbing davor leicht anwinden.

• Tungstenperle stramm an das Dubbing heran schieben so, dass sie im vorderen Drittel des Schenkels sitzt. Faden über die Perle ziehen und die Perle mit soviel Windungen sichern bis sie fest sitzt.

• Ein weitere winzige Portion Hasendubbing vor der Perle einwinden. Entenbrustfeder über die Perle und das Dubbing nach vorne ziehen und einbinden. Füßchen

• Von einer weiteren, etwas größeren Entenbrustfeder jeweils drei Fibern abnehmen und rechts und links in das Hasendubbing, abstehend einbinden.

• Kopfknoten formen und lackieren. Variante: Hares Ear Nymphe hat die selbe Bindeweise.

Bindeanleitung Pheasant Teil Nymphe 4

In aufsteigender Reihenfolge

   

11 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

   

11 Artikel